Leistung

In enger Verzahnung mit den medizinischen, pflegerischen, sozialarbeiterischen Abteilungen und Kliniken am UKM erbringt das Case Management am UKM für Sie folgende Leistungen:

Vor ihrer Aufnahme

  • Sicherstellen der Aufnahmevoraussetzungen (Kontakt zum Einweiser)
  • Planen von Terminen und von Operationen
  • Vermitteln von notwendigen Informationen an den Patienten
  • Planen und anmelden von Diagnostikprogrammen im UKM
  • Klären von pflegerischen und sozialarbeiterischen Bedarfen mit dem Patienten 

Bei der Aufnahme im UKM

  • Erheben von relevanten Patientendaten
  • Koordinieren und planen der Bettenkapazitäten (Belegungsmanagement)
  • Organisieren von angeordneter Diagnostik/Therapie

Während ihrer Behandlung

  • Koordinieren und terminieren von Versorgungsleistungen
  • Klären von poststationärem Bedarf und notwendige Terminvereinbarungen
  • Pflegen der patientenbezogenen Termindaten in internen elektronischen Kalender

Zu Ihrer Entlassung

  • Planen und organisieren der Entlassung und der Termine zur Nachsorge
  • Prüfen aller Voraussetzungen zur Entlassung

Nach Ihrem Aufenthalt am UKM

  • Anmelden und planen der nachstationärer Diagnostik
  • Übermitteln der Befunde zur Weiterbehandlung
  • Zur Verfügung stehen als Ansprechpartner für Fragen
 
 
 
 
 
 
   
 
Kontakt

Universitätsklinikum Münster
Stabsstelle Sozialdienst/
Case Management

Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: A10
48149 Münster

T 0251 83-58117
F 0251 83-55859
casemanagement(at)­ukmuenster(dot)­de