UKM 2016 - Prof. Walter Stummer und Team

12741

14.03.17
Institut für Transfusionsmedizin und Transplantationsimmunologie

Arzt/wiss. Mitarbeiter auch Facharzt (w/m)

Wir suchen:

Für das Institut für Transfusionsmedizin und Transplantationsimmunologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 3 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung einen  

Arzt/wiss. Mitarbeiter auch Facharzt (w/m)
Kennziffer 12741

bevorzugt vollzeitbeschäftigt oder auch teilzeitbeschäftigt
Verg. nach den Bestimmungen des TV-Ä

Unser Arbeitsspektrum:

  • Durchführung von immunhämatologischer Routine- und Spezialdiagnostik
  • Durchführung von transplantationsimmunologischer Diagnostik
  • Herstellung, Prüfung und Freigabe von Blutkomponenten, Stammzellen und Zelltherapeutika
  • Durchführung von Blutspenden und therapeutischen Apheresen
  • Versorgung des Klinikums mit Blutzubereitungen
  • Sicherstellung des transfusionsmedizinischen Konsiliar- und Bereitschaftsdienstes

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und eine positive Grundeinstellung
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an Arbeit im Labor
  • eine vorausgegangene klinische Tätigkeit ist von Vorteil

Wir bieten Ihnen ggf. die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Facharzt für Transfusionsmedizin sowie eine Vergütung nach den Bestimmungen des TV-Ä.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn PD Dr. G. Geißler (Leiter des Institutes), Tel. 02 51/83-5 76 90

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 31.03.2017 an die Verwaltung des Universitätsklinikums Münster, Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D5, 48149 Münster oder bewerbung(at)­ukmuenster(dot)­de zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

<- Zurück zu: Stellenangebote
 
 
 
 
 
 
   
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Kontakt