UKM 2016 - Prof. Walter Stummer und Team

170117

11.05.17
Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Fachärztinnen/Fachärzte (w/m)

Mit gutem Beispiel voran: Weil uns das Münsterland braucht.
Auch in Zukunft bleiben wir vom Marienhospital Steinfurt eng mit dem Münsterland verbunden: Als Tochter des Universitätsklinikums Münster können wir auf den Rückhalt eines starken Partners bauen. Wir schlagen für die Gesundheitsversorgung in dieser Region einen neuen Kurs ein, um auch weiterhin dort zu sein, wo man uns braucht – am besten mit Ihnen.


Wir suchen kurzfristig zur Verstärkung unseres Teams

Fachärztinnen/Fachärzte (w/m) für Anästhesie      
Kennziffer 170117


Vergütung in Anlehnung an die AVR

In unserer Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin werden in fünf OP-Sälen folgende operative Disziplinen versorgt: Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfall- Hand- und Wiederherstellungschirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie mit einem Endoprothetikzentrum sowie eine HNO-Belegabteilung.
Die anästhesiologisch geleitete, neu renovierte Intensivstation verfügt über insgesamt 19 Betten mit 8 Beatmungsplätzen und eine telemedizinische Anbindung zum Universitätsklinikum Münster.

Wir erwarten von Ihnen:

  • ausgeprägtes Interesse am Fachgebiet und Freude an interdisziplinärem Arbeiten in flachen Hierarchien
  • ein empathisches und wertschätzendes Auftreten

Wir bieten Ihnen exzellente Qualifikationsmöglichkeiten, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team und eine attraktive Vergütung inklusive betrieblicher Altersvorsorge. All dies an einem familienfreundlichen Standort in unmittelbarer Nähe zur lebendigen Universitätsstadt Münster.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt
Herr Dr. Ulrich Ruta zur Verfügung.
Kontakt: u.ruta(at)­ukm-mhs(dot)­de, T 02552 791227.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 30.06.2017 an die UKM Marienhospital Steinfurt GmbH, Personalabteilung, Mauritiusstraße 5, 48565 Steinfurt oder an bewerbung(at)­ukm-mhs(dot)­de zu senden. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.ukm-mhs.de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

<- Zurück zu: Stellenangebote
 
 
 
 
 
 
   
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Kontakt