UKM 2016 - Prof. Walter Stummer und Team

13529

07.08.17
Serviceleitungsteam

Teamleiter im Bereich Service (w/m)

Wir suchen:

Zur Unterstützung unseres Serviceleitungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen   

Teamleiter im Bereich Service (w/m)
Kennziffer 13529     

vollzeitbeschäftigt
Verg. je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung nach TV-L

Die Servicemitarbeiter/-innen unseres Hauses stellen eine Vielzahl von Versorgungsprozessen sicher, unter anderem die Verpflegung der stationären Patienten sowie Aufbereitungs- und Reinigungsprozesse von Medizinprodukten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Schwerpunkte:
Einsatzplanung, Koordination, Organisation im Bereich der Servicemitarbeiter/-innen
z. B.

  • Personaleinsatzplanung z. B. Dienst- und Urlaubsplanung
  • Führen von Mitarbeitergesprächen
  • Leitung und Organisation von Teambesprechungen
  • Qualitätsmanagement

Wir erwarten erste Erfahrungen in der Personaleinsatzplanung, in der Arbeitsorganisation und im Qualitäts- und Hygienemanagement. Ferner setzen wir  Verantwortungsbewusstsein, Engagement, ein hohes Maß an kommunikativer Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Kooperationsbereitschaft voraus.
Idealerweise verfügen Sie über eine Ausbildung zum/zur Wirtschafter/in oder eine vergleichbare Qualifikation.

Wir wünschen uns Interesse an der Weiterentwicklung unseres Qualitätsstandards und der Steuerung unserer Versorgungsprozesse sowie die konstruktive Zusammenarbeit in einem Leitungs- und Mitarbeiter/innen-Team.

Wir bieten einen anspruchsvollen, vielseitigen Arbeitsplatz, Fort- und Weiterbildung, eine 5-Tage-Woche, eine Kindertagesstätte, Personalwohnheime oder die Mithilfe bei der Wohnraumbeschaffung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer. Mehr Informationen erhalten Sie beim Pflegedirektor Herrn T. van den Hooven, Tel.: 0251 83-48022, E-Mail: pflegedirektion(at)­ukmuenster(dot)­de.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

<- Zurück zu: Stellenangebote
 
 
 
 
 
 
   
 

NEUES KARRIEREPORTAL

Wir stellen unser Bewerbermanagement auf Online-Bewerbungen um. Viele unserer offenen Positionen sind bereits in unserem neuen Karriereportal verfügbar. Alle Positionen finden Sie aber wie gewohnt auch auf dieser Seite.

Kontakt