09.09.09ukm

Informationsabend für MS-Patienten am 15.09.

UKM-Mediziner informiert über aktuelle Therapiemöglichkeiten

Aktuelle Informationen zur Therapie von Multiple Sklerose (MS) und wichtige Tipps zum richtigen Umgang mit Sport erhalten Betroffene  am 15. 09. (Dienstag) um 18 Uhr in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Münster-Gievenbeck. Die rund zweistündige Informationsveranstaltung wird von der MS-Ambulanz der Klinik und Poliklinik für Neurologie am Universitätsklinikum Münster (UKM) organisiert. Referenten des Abends sind Oberarzt Dr. Martin Marziniak, Leiter der MS-Ambulanz am UKM, sowie Sportwissenschaftler Christoph Jolk und Physiotherapeut Ray Alcantra vom Gesundheitszentrum Vreden. Anmeldungen nimmt die MS-Ambulanz noch bis zum 11.09. entgegen: E-Mail: MS-Ambulanz@ukmuenster.de, Fax: 02 51 / 83 – 4 81 81; Klinik und Poliklinik für Neurologie / Multiple-Sklerose-Ambulanz, Albert-Schweitzer-Straße 33, 48149 Münster.

<- Zurück zu: Archiv 2009
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de