16.11.09ukm/jb

UKM-Strahlentherapie veranstaltet ESRT-Workshop der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie

Experten aus Deutschland, Niederlande, Österreich und der Schweiz diskutieren aktuelle Themen / Praktische Übungen für ESRT-Einsteiger

Dr. Iris Ernst und Prof. Dr. Normann Willich von der Klinik für Strahlentherapie – Radiononkologie – vor einem ESRT-Plan.

Der jährliche Workshop der Arbeitsgemeinschaft Extrakranielle stereotaktische Radiotherapie (AG ESRT) der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie (DEGRO) findet in diesem Jahr vom 26. bis 28. November zum Thema „Von Bildern führen lassen – PET/CT und IGRT in der Hochpräzisionsstrahlentherapie“ im westfälischen Münster statt. Veranstalter ist die Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie – Radioonkologie –  des Universitätsklinikums Münster (UKM) in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Institut für molekulare Bildgebung (EIMI) und der UKM-Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin. Die Veranstaltung richtet sich an Mitglieder der AG ESRT sowie Radioonkologen, Nuklearmediziner und Medizinphysikexperten aus Deutschland, der Niederlande, Österreich und der Schweiz. Schwerpunkt des Workshops ist das Thema Bildgebung, zu dem Mitarbeiter der Klinik für Strahlentherapie – Radioonkologie, des EIMI und der Klinik für Nuklearmedizin referieren werden. Vertreter verschiedener Unternehmen stellen außerdem neue technische Entwicklungen vor und geben einen Überblick zum aktuellen Stand der Technik. Zudem bieten die Veranstalter Besichtigungen sowie für ESRT-Einsteiger praktische Demonstrationen und Übungen an.

Die Veranstaltung ist zur Zertifizierung bei der Ärztekammer Westfalen-Lippe sowie als anerkannte Weiterbildung der DGMP angemeldet. Anmeldungen zum Workshop sind noch schriftlich möglich:

Ltd. OÄ  Dr. Iris Ernst
Klinik und Poliklinik für Strahlentherapie – Radioonkologie –
Albert-Schweitzer-Str. 33
48149 Münster
Fax: 0251/83-47347
E-Mail: Iris.Ernst@ukmuenster.de







<- Zurück zu: Archiv 2009
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de