02.12.09ukm

Maike Große Lordemann ist bundesbeste Kauffrau im Gesundheitswesen

UKM-Mitarbeiterin wird am 7. Dezember in Berlin vom Bundespräsidenten geehrt

Dr. Christoph Hoppenheit, Kaufmännischer Direktor und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des UKM, gratuliert Maike Große Lordemann zum bundesbesten Abschluss als Kauffrau im Gesundheitswesen.

Dr. Christoph Hoppenheit, Kaufmännischer Direktor und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des UKM, gratuliert Maike Große Lordemann zum bundesbesten Abschluss als Kauffrau im Gesundheitswesen.

Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung ist ein Grund zum Feiern – für Maike Große Lordemann, die in diesem Jahr ihre Ausbildung als Kauffrau im Gesundheitswesen am Universitätsklinikum Münster (UKM) abschloss, erst recht: Sie ist mit der Abschlussnote „1,0“ nicht nur die beste Absolventin in NRW, sondern sogar Bundesbeste. Daher wird sie auch gebührend ausgezeichnet: Am 7. Dezember (Montag) geht es nach Berlin in das Palais am Funkturm. Dort findet die „Nationale Bestenehrung in IHK-Berufen“ der deutschen Industrie- und Handelskammer statt. Bundespräsident Horst Köhler wird die Ehrung begleiten. Zuvor gab es schon die Ehrung auf Landesebene für die 23-Jährige, die nach ihrer Ausbildung nun in der Abteilung Rechnungswesen/Steuern am UKM arbeitet: Am 3. November wurde sie bereits bei der NRW-Landesbestenehrung in Soest von der Industrie- und Handelskammer ausgezeichnet. Zu dieser herausragenden Leistung gratulierte auch Dr. Christoph Hoppenheit, Kaufmännischer Direktor und stellvertretender Vorstandsvorsitzender des UKM: „Als einer der größten Ausbildungsbetriebe im Münsterland ist es uns ein besonderes Anliegen qualifizierte Nachwuchskräfte auszubilden und zu fördern. Daher freuen wir uns ganz besonders über den erfolgreichen Abschluss von Maike Große Lordemann.“

<- Zurück zu: Archiv 2009
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de