30.09.10ukm/dre

Blickpunkt Darmerkrankungen: Gleich zwei Veranstaltungen zum „Crohn & Colitis-Tag“ in Münster

Offene Sprechstunde im UKM am 1. Oktober / Talkrunde mit Betroffenen und Experten am 2. Oktober im Cafe Uferlos

Am 1. und 2. Oktober gibt es zwei Veranstaltungen in Münster im Rahmen des deutschlandweiten „Crohn & Colitis-Tages”. Die chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (kurz: CED) Morbus Crohn und Colitis ulcerosa und die aktuellen Therapiemöglichkeiten werden dabei in den Mittelpunkt gestellt. Die interdisziplinäre Crohn & Colitis-Ambulanz des Universitätsklinikums Münster (UKM) bietet bereits am Freitag, 1. Oktober, ab 9 Uhr eine offene Sprechstunde an. Treffpunkt ist die Leitstelle Ost im Zentralklinikum des UKM an der Albert-Schweitzer-Straße 33, Ebene 05.

Eine Premiere gibt es am 2. Oktober (Samstag) mit einer offenen CED-Talkrunde mit niedergelassenen Medizinern, Experten des UKM und Vertretern von regionalen Selbsthilfegruppen aus Münster und dem Kreis Steinfurt zum Thema Darmerkrankungen von 10 bis 13 Uhr im Cafe Uferlos am Aasee in Münster. Beide Angebote sind kostenlos.

Telefonnummer der Crohn & Colitis-Ambulanz des Universitätsklinikums Münster (UKM): 83-48383.

Allgemeine Informationen zum bundesweiten „Crohn & Colitis-Tag“:

www.crohn-und-colitis-tag.de

Termine:

- Offene Sprechstunde im UKM: Freitag, 1. Oktober, ab 9 Uhr,

Zentralklinikum, Ebene 05, Leitstelle Ost.

- Talkrunde im Cafe Uferlos: Samstag, 2. Oktober, 10 bis 13 Uhr,

Teilnehmer:

Prof. Dr. Matthias Brüwer, Privatdozent Dr. Jan Heidemann, Dr. Markus Masin (alle Universitätsklinikum Münster),

Privatdozent Dr. Andreas Lügering, Dr. Peter Erren (beide Medizinisches Versorgungszentrum ”Portal 10” Münster), Iris Rosin (Selbsthilfegruppe Münster), Karin Wahlbrink-Schmitz (Selbsthilfegruppe Ibbenbüren). Die Moderation übernimmt Ralf Meistes (Journalist).

 

<- Zurück zu: Archiv 2010
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de