01.10.10ukm/jb

Blutspenden und bayrisch feiern: Oktoberfest bei ab null

Ab Samstag blau-weiße Tage in der Domagkstraße 11

„Oa zapft is“ heißt es derzeit nicht nur in München – auch beim Blutspendedienst ab null des Universitätsklinikums Münster (UKM) in der Domagkstraße 11, 48149 Münster, wird ab Samstag zünftig Oktoberfest gefeiert: Auf alle Blutspender wartet bis Dienstag ein bayrisches Buffet mit Weißwurst, Haxen, Brezeln, alkoholfreiem Bier und weiteren Leckereien.

Das ab null-Team freut sich auf zahlreiche Spender am Samstag (2.10.) von 10 bis 14 Uhr, Montag (4.10.) von 11 bis 18.30 Uhr und am Dienstag (5.10.) von 8 bis 14.30 Uhr. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Interessierte unter Tel. 0251-83 58 000 einen persönlichen Termin vereinbaren. Jede Blutspende bei ab null wird direkt für die Krankenversorgung von Patienten des Universitätsklinikums Münster genutzt.

Kontakt:
„abnull“: Die Blutspende am UKM
Domagkstraße 11,
48149 Münster
Telefon: 02 51 / 83-5 80 00
E-Mail: info(at)­abnull(dot)­de
www.abnull.de

abnull_Oktoberfest2010.pdf660 Ki
<- Zurück zu: Archiv 2010
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de