03.08.11ukm

Stefanie und Dirk Langela spenden 1.250 Euro für die Klinikclowns am UKM

Ehepaar schickte Hochzeitsgäste auf Tour für den guten Zweck

Familie Langela spendete 1.250 Euro für die Klinikclowns am UKM

Familie Langela spendete 1.250 Euro für die Klinikclowns am UKM

Statt nur selber Geschenke zu bekommen wollten sie auch andere beschenken: Für ihre Hochzeitsfeier baten Stefanie und Dirk Langela ihre Gäste bei Aktionen für den guten Zweck mitzumachen. Jetzt konnten sie der Uniklinik Münster (UKM) einen Scheck über 1.250 Euro für die Klinikclowns überreichen.

„Wir haben die Gäste vor unserer Feier in Gruppen aufgeteilt und ihnen dann verschiedene Aufgaben gestellt“, erklärt Dirk Langela die Idee. So bastelten Verwandte und Freunde des Paares im Altenheim und ritten zum Beispiel mit Behinderten. Eine Gruppe besuchte die Klinikclowns des UKM. Bei jeder Aktion war ein Filmteam dabei, die entstandenen Filme wurden auf der Hochzeitsfeier gezeigt, um die Gäste zu Spenden zu animieren. Für die Klinikclowns des UKM kamen 1.250 Euro zusammen.

Am 3. August überreichten Stefanie und Dirk Langela zusammen mit Töchterchen Leni den Scheck. Christian Heeck, Kulturreferent des UKM (rechts), freut sich über soviel Engagement. „Wir fühlen uns sehr verbunden mit Münster und sind deshalb besonders froh, auch der Uniklinik spenden zu können“, sagt Stefanie Langela, die erst vor kurzem mit Mann und Tochter nach Borken umgezogen ist.

 

<- Zurück zu: Archiv 2011
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de