22.09.11ukm/alba

Drei Auszeichnungen an Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie

Dt. Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie zeichnet Mitarbeiter der UKM-Klinik aus

DGPP-Präsidentin Prof. Dr. med. Antoinette am Zehnhoff-Dinnesen übergibt PD Mag. Phil. Dr. phil Elisabeth Bartha-Doering die Urkunde für den ATOS-Medical Preis 2011.

Gleich drei Mitarbeiter der Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie am Universitätsklinikum Münster (UKM) konnten sich Anfang September über eine besondere Würdigung freuen. Auf der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie (DGPP) in Zürich durften sie Preise für ihre Leistungen entgegennehmen: Frau Dr. Anja Fiori, Diplom-Logopädin, erhielt den KIND Promotionspreis für ihre Dissertationsarbeit „Lesen und schreiben CI-Kinder anders? Schriftspracherwerb nach Versorgung mit einem Cochlear Implant“. Privat-Dozentin Mag. Phil. Dr. phil Elisabeth Bartha-Doering wurde mit dem ATOS-Medical Preis für Rehabilitation in der Phoniatrie und Pädaudiologie ausgezeichnet. In ihrer Forschungsarbeit hatte sie sich mit der „Lokalisation von Sprachfunktionen“ beschäftigt.
Über eine ganz besondere Ehrung konnte sich Peter Matulat, Leitender Diplom-Psychologe an der UKM-Klinik, freuen. Er erhielt eine Medaille für besondere Verdienste. Die DGPP begründete ihre Entscheidung mit dem außergewöhnlichen Engagement und den treuen Diensten, die Matulat nahezu ein Jahrzehnt lang für die DGPP geleistet habe.
Die Präsidentin der DGPP Prof. Dr. med. Antoinette am Zehnhoff-Dinnesen ist gleichzeitig Direktorin der UKM-Klinik für Phoniatrie und Pädaudiologie. Sie freute sich deshalb besonders, gleich drei Mitarbeitern die Auszeichnungen überreichen zu dürfen.

<- Zurück zu: Archiv 2011
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de