Tradition und Innovation

Innovativ und zugleich ihrer Tradition verpflichtet: Die Schule für Physiotherapie.

1944 gegründet, absolvieren jährlich 20 Lernende die staatliche Prüfung.

Seit dem Wintersemester 2006 Modellschule in NRW mit neuen Ausbildungsrichtlinien: fächerübergreifende Lerneinheiten und Module, sowie problemorientiertes Lernen und E-Learning.

Seit 2007 Kooperation mit der Fachhochschule Münster im Rahmen eines dualen, integrativen Studiengangs. Abschluss nach drei Jahren mit dem physiotherapeutischen Staasexamen. Nach dem vierten Jahr Erwerb des akademischen Grades eines Bachelor of Science im Bereich Therapie- und Gesundheitsmanagment.

Berufsfeld Physiotherapie

Physiotherapeuten arbeiten im Feld der Gesundheitsberufe oder auch Gesundheitsfachberufe. Entsprechend der Aufgabenstellung wenden Physiotherapeuten eigenständig geeignete therapeutische Verfahren in den Bereichen Prävention, kurative Medizin, Rehabilitation und Palliativmedizin an.

Verknüpfung von Theorie und Praxis

Entsprechend der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung (PhysTH-AprV v. 6.Dez. 1994) sowie den Ausbildungsrichtlinien NRW werden in der Ausbildung folgende Lernbereiche vermittelt:

  1. Physiotherapeutische Kernaufgaben
  2. Physiotherapie bei Patienten mit Beeinträchtigungen von Körperstrukturen, Körperfunktionen, Aktivitäten und Partizipation
  3. Zielgruppen, Institutionen und Rahmenbedingungen physiotherapeutischer Arbeit
  4. Ausbildungs- und Berufssituation von Physiotherapeuten

Praktische Ausbildung:

  • Patientenkontakte ab dem 3. Semester
  • Diagnostik und Therapie in den verschiedenen Fachkliniken des Universitätsklinikums
  • Supervision in der Anleitung am Patienten

Vermittlung von Kompetenzen

  • Fachkompetenz
  • Sozial-kommunikative Kompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Personale Kompetenz

Kooperationen mit

  • Fachkliniken des Universitätsklinikums
  • externen Einrichtungen
  • der Fachhochschule Münster

sichern die praxisorientierte Ausbildung am Patienten, sowie den Einsatz qualifizierter externer Dozenten.

 
 
 
 
 
 
    
 
Ltd. Lehrerin: Margot Overbeck
Albert-Schweitzer-Campus 1,
Gebäude D3
Anfahrtsadresse: Domagkstraße 3
48149 Münster
Durchwahl: +49 251 / 83 - 5 67 34
Fax: +49 251 / 83 - 5 67 35

Wie finden Sie zu uns?

Sie finden uns im Gebäude Domagkstraße 3, im ersten Obergeschoß des rechten Seitenflügels. Wenn Sie mit dem Auto kommen, empfehlen wir die Nutzung des Parkplatzes Domagkstraße/Coesfelder Kreuz.

PDF Wegbeschreibung (445 KB)