Pressemeldungen Archiv 2012

24.08.12ukm

Herzinfarkt: Studienteilnehmer gesucht

Der Herzinfarkt ist eine der Haupttodesursachen in den Industrienationen. In Deutschland erleiden ca. 280.000 Menschen pro Jahr einen Herzinfarkt und ca. 20 Prozent der Betroffenen versterben pro Jahr an dieser Erkrankung. Die Lipidambulanz des UKM (Universitätsklinikum Münster) unter Leitung von Dr. Britta Otte sucht für eine Studie mit einem neuen, vielversprechenden Medikament Patienten, die über 50 Jahre alt sind und bereits einen Herzinfarkt erlitten haben oder bei denen als Diabetiker eine koronare Herzerkrankung bekannt ist. Informationen erhalten Interessierte unter 0251 / 83 – 4 49 94 oder E-Mail lipidambulanz(at)­ukmuenster(dot)­de

 

<- Zurück zu: Archiv 2012
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de