Pressemeldungen Archiv 2012

23.11.12ukm/jb

6-Zylinder und der Schweinachtsmann: 10 Jahre Einsatz für krebskranke Kinder

Stadtbäckerei Münster und Stadtwerke Münster unterstützen Schweinachtsmann-Konzerte von 6-Zylinder

Foto (v. l.): Winne Voget, Andrea Bleckmann (Stadtwerke Münster), Christel Hüttemann (Förderverein), Henrik Leidreiter, Anette Blomberg (Förderverein), Jos Gerritschen, Thomas Michaelis sowie Prof. Claudia Rössig, „Limbär“ Dirk Limberg (Stadtbäckerei Münster) und Prof. Dr. Heribert Jürgens verteilten die ersten Schweinachtsmänner auf der Kinderonkologie.

Die Weihnachtszeit steht vor der Tür – und damit beginnt auch die Schweinachtsmann-Saison der A-cappella-Gruppe 6-Zylinder. Vor zehn Jahren haben 6-Zylinder eine Patenschaft für die Kinderkrebsstation des UKM (Universitätsklinikum Münster) übernommen.

Auch in diesem Jahr verkaufen die 6-Zylinder in den Pausen ihres beliebten Kindermusicals „Der Schweinachtsmann“ wieder das berühmte Schweinachtsmanngebäck. Das Geld kommt dem Verein zur Förderung krebskranker Kinder Münster e. V. zu Gute. Unterstützt werden die 6-Zylinder dabei von der Stadtbäckerei Münster und den Stadtwerken Münster: Die Stadtbäckerei stellt das leckere Schweinachtsmanngebäck für den Verkauf in den Konzertpausen zur Verfügung. Die Stadtwerke unterstützen den Schweinachtsmann durch Ankündigung der Konzerte in den Bussen.

Sieben Schweinachtsmann-Aufführungen wird es in der  Vorweihnachtszeit geben: Am 16., 22. und 23. Dezember führt die Gruppe den Schweinachtsmann jeweils um 15 und 17.30 Uhr in der Waldorfschule in Münster auf. Informationen und Tickets erhalten Interessierte im WN-Ticket-Shop und unter www.6-zylinder.de

Darüber hinaus singen die 6-Zylinder am 15. Dezember um 16:30 Uhrkostenlos einen Auszug aus dem Schweihnachtsmann im CityShop der Stadtwerke (Salzstraße 21, 48143 Münster).

Die Geschichte vom Schwein, das als Aushilfsweihnachtsmann viele Abenteuer meistert, fasziniert jedes Jahr viele kleine und große Zuschauer aufs Neue. „Ich bin dankbar, dass die Gruppe 6-Zylinder als Pate der Kinderkrebsstation jedes Jahr nicht nur zur Weihnachtszeit auf die Situation krebskranker Kinder aufmerksam macht“, freut sich Prof. Dr. Heribert Jürgens, Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin - Pädiatrische Hämatologie und Onkologie, über den Einsatz der musikalischen Unterstützer und ihrer Partner.

Auch Christel Hüttemann vom Verein zur Förderung krebskranker Kinder  Münster e. V. ist froh, seit zehn Jahren auf die 6-Zylinder zählen zu können: „Eine so lange und kontinuierliche Zusammenarbeit ist nicht selbstverständlich. Auch durch den Einsatz der 6-Zylinder, der Stadtbäckerei und der Stadtwerke können wir zahlreiche Projekte der Kinderonkologie außerhalb der medizinischen Regelversorgung finanzieren“, so die Vorsitzende des Fördervereins.

<- Zurück zu: Archiv 2012
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de