Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie

Klinisches Leistungsspektrum

 

Seit vielen Jahrzehnten bildet die Wirbelsäulenorthopädie traditionell in unserer Klinik einen besonderen Schwerpunkt. Auf dieser langen und erfolgreichen Tradition aufbauend werden sämtliche Erkrankungen der Wirbelsäule in unserer Klinik behandelt. Dabei bieten wir das gesamte Spektrum der operativen und konservativen Wirbelsäulenorthopädie an.

Die Behandlungsfelder, auf denen wir schwerpunktmäßig tätig sind, umfassen:

Deformitäten der Wirbelsäule - Skoliosen, Kyphosen, etc. (Link)

  • Skoliosen
  • Kyphosen
  • Gleitwirbel
  • Brustkorbdeformitäten

 

Verschleißerkrankungen/ degenerative Erkrankungen der gesamten Wirbelsäule (Link)

  • Bandscheibenbvorfälle
  • Wirbelkanalverengungen (Spinalkanalstenosen)
  • Bandscheibendegeneration/ Osteochondrosen
  • Arthrosen der Wirbelsäule (z.B. der kleinen Wirbelgelenke) 
  • Gleitwirbel 
  • Steißbeinschmerzen/ Coccygodynie
  • Kreuzdarmbeinfugen (ISG-)-Degeneration
  • und viele mehr

 

Tumore und Metastasen der Wirbelsäule (Link)

  • primäre Wirbelsäulentumore
  • Metastasen (sekundäre Wirbelsäulentumoren

 

Entzündliche Erkrankungen/ Infektionen der Wirbelsäule (Link)

  • Spondylodiszitis
  • rheumatische Wirbelsäulenerkrankungen

 

Akute Notfälle (Link)

  • akute Rückenmarksschäden (Querschnittslähmungen)/ akute Nervenschäden durch Wirbelsäulenerkrankungen
  • Bandscheibenvorfälle
  • Instabilitäten/ Frakturen (z.B. im Rahmen von Osteoporose, Tumorerkrankungen, Entzündungen) 
  • Schmerzzustände 

 

Kooperationen (Link)

Ablauf der stationären Therapie (Link)

 

 

 

 
 
 
 
 
 
   
 
Künstlerin: Julia Buchner