Pressemeldungen Archiv 2013

27.11.13ukm/jug

Anonyme Spende für Gute-Laune-Macher

Das Team der Clinic-Clowns am UKM erhält 5.000 Euro

Ein anonymer Spender sorgt dafür, dass die Clinic-Clowns des UKM auch in Zukunft gute Laune bei den Kindern verbreiten.

Die kleinen Patientinnen und Patienten wird es besonders freuen: Ein anonymer Spender schenkt dem UKM (Universitätsklinikum Münster) 5.000 Euro, die der Arbeit der Clinic-Clowns zugutekommen werden. Spender ist ein Münsteraner, der dem UKM die Spende über die Merck Finck Stiftung zukommen lässt. Stellvertretend übergab Kuratoriumsvorstand Heinz-Walter Tebrügge die finanzielle Unterstützung.

Das Team der Clinic-Clowns besteht aus sechs Künstlern, die in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am UKM als Clowns verkleidet die Kinder regelmäßig auf ihren Stationen sowie Ambulanzen besuchen und dort gute Laune verbreiten. Die Spende sorgt maßgeblich dafür, dass die wertvolle Arbeit der Clinic-Clowns fortgesetzt wird und Kinder von der Last des Krankseins abgelenkt werden.

<- Zurück zu: Archiv 2013
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de