Pressemeldungen Archiv 2013

02.12.13ukm/lie

Der Weg zurück

Zentrum für Krebsmedizin am UKM bietet Yogakurs speziell für Menschen mit Krebserkrankungen an

Bild: Die Entspannungsübungen und Atemtechniken helfen Katrin Huke, den körperlichen und seelischen Stress wieder ab- und neue Kräfte aufzubauen.

Direkt an ihrem 39. Geburtstag erhielt Katrin Huke die Diagnose: Brustkrebs. Die folgende Zeit war für sie sehr belastend – körperlich und seelisch. „Während der Chemotherapie hatte ich neben all der Angst und dem ganzen Stress ständig das Gefühl, die Kontrolle zu verlieren“, so die Münsteranerin. Sie habe sich permanent mit dem „Nicht-Können“ und den eigenen Grenzen beschäftigen müssen.

Deswegen zögerte Huke nicht lange, als ihr im Brustzentrum am UKM (Universitätsklinikum Münster) ein Poster mit dem Hinweis auf ein besonderes Angebot ins Auge fiel: ein Yogakurs, der sich speziell an Menschen mit Krebserkrankungen richtet.

„Viele Patienten geben den Sport nach der Diagnose Krebs ganz auf, weil sie sich die körperliche Anstrengung „normaler“ Fitness- oder Yogakurse nicht mehr zutrauen“, erklärt Kursleiterin Claudia Branss-Tallen. Doch gerade während oder nach einer Tumorerkrankung könne es gut tun, sportlich aktiv zu sein. Die Yogalehrerin hat das besondere Angebot gemeinsam mit Prof. Jörg Haier, dem Leiter des Zentrums für Krebsmedizin am UKM, auf die Beine gestellt, um Patienten zum Beispiel nach den häufig belastenden Chemo- und Strahlentherapien sowie Operationen bei der Wiedererlangung des körperlichen und seelischen Wohlbefindens zu unterstützen. Es geht darum, sich zu entspannen und wieder mobil zu werden. „Gerade in dieser Zeit kann Yoga sich sehr positiv auswirken“, betont Branss-Tallen.

Inzwischen hat Katrin Huke die Therapien erfolgreich hinter sich gebracht. „Der Weg zurück in den Alltag ist gar nicht so leicht“, weiß sie heute. Der Yogakurs helfe ihr nun dabei, Kräfte aufzubauen und den eigenen Körper wieder besser wahrzunehmen.

 

„Zeit für sich“ – Yoga für Menschen mit und nach Krebs

Da die Kurse vom Zentrum für Krebsmedizin (Comprehensive Cancer Center – CCCM) finanziert werden, ist die Teilnahme an einer Kurseinheit (1o Termine) für onkologische Patienten des UKM kostenfrei.

Zeiten: dienstags von 17 bis 18.30 Uhr
Treffpunkt: Turnhalle der Physiotherapie, Ebene 05 im Turm Ost des UKM,
Albert-Schweitzer-Campus 1, 48149 Münster

Weitere Infos und Anmeldung:  bei Claudia Branss-Tallen unter  M +49 172 3876858

 

 

<- Zurück zu: Archiv 2013
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de