Klinik für Allgemeine Neurologie

Ambulanz für HIV und Neuro-AIDS


In der Neuro-AIDS-Ambulanz werden Patienten aus der Region Münster, aber auch aus ganz Deutschland und anderen Staaten in interdisziplinärer Kooperation mit der internistischen HIV-Ambulanz betreut. Mit nicht deutschsprachigen Patienten können unsere Mitarbeiter auch Englisch oder Französisch sprechen. Die Neuro-AIDS-Ambulanz ist mit der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung beauftragt (Ermächtigung nach § 116b Abs. 4 SGB V).
Dabei kooperieren unsere Fachärzte über die Deutsche Neuro-AIDS-Arbeitsgemeinschaft (DNAA) in der DGN mit anderen Neuro-AIDS-Ambulanzen an Universitätskliniken in Deutschland sowie mit der Deutschen AIDS-Gesellschaft.

Zur Diagnostik und Prophylaxe werden modernste Verfahren eingesetzt. Sie umfassen:

  • neurophysiologische Untersuchungsmethoden wie Neurographie, ereigniskorrelierte Potentiale, Messung evozierter motorischer und sensibler Potentiale
  • Liquordiagnostik und neuropsychologische Testung
  • alle Verfahren der Kernspintomographie. Hierzu kooperiert die Klinik für Allgemeine Neurologie mit dem Institut für Radiologie am UKM

Unser Team

Dr. med. Nico Melzer
Oberarzt
Leiter der Ambulanz
Nico.Melzer(at)ukmuenster(dot)de

PD Dr. med. Dr. Oliver Grauer
Oberarzt
Stellvertretender Leiter der Ambulanz
Oliver.Grauer(at)ukmuenster(dot)de

 
 
 
 
 
 
   
 

So erreichen Sie uns

Klinik für Allgemeine Neurologie
Neuro-AIDS-Ambulanz
Verantwortlicher Oberarzt: PD Dr. med. Nico Melzer

Terminvergabe nach Überweisung durch Hausärzte oder niedergelassene
Neurologen
Bettina Reinhardt, 
Tel.: 0251 - 83 48016