Pressemeldungen Archiv 2014

18.02.14ukm/jug

Parodontologie am UKM erstrahlt in neuem Glanz

Mehr Komfort für Patienten und Mitarbeiter nach Sanierung / Verbesserte Behandlungsmöglichkeiten für ältere Menschen

Prof. Dr. Ludger Figgener vom Dekanat der Medizinischen Fakultät der WWU Münster, Klinikdirektor Prof. Dr. Benjamin Ehmke, Holger Schulze vom Dekanat und Dentalhygienikerin Martina Gravemeier (v.l.n.r.) freuen sich über die Neugestaltung der Poliklinik für Parodontologie, deren Pläne Architektin Dagmar Arentz (2.v.r) von der UKM Infrastruktur Management GmbH entworfen hat.

Freundlicher, heller, bequemer: Die frisch sanierte Poliklinik für Parodontologie des UKM (Universitätsklinikum Münster) bietet von nun an modernste Medizin in neugestalteten Räumlichkeiten. Bei der Einweihung spricht Klinikdirektor Prof. Dr. Benjamin Ehmke von zahlreichen Vorteilen für die Patienten: „Sämtliche Behandlungszimmer sowie der Wartebereich und Anmeldebereich wurden renoviert. Die Patienten profitieren von der deutlich erhöhten Privatsphäre und dem allgemein gesteigerten Komfort während ihrer Behandlung.“

Die achtwöchigen Sanierungsarbeiten spiegeln sich nicht nur in der ansprechenden farblichen Gestaltung und der freundlichen Atmosphäre wider: Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist die Klinik nun noch besser auf die Behandlung von älteren Menschen eingestellt, dazu wurden gesetzlich festgelegte Hygiene-Standards in vielen Bereichen übertroffen. Auch die Mitarbeiter profitieren von der Neugestaltung, denen durch die Positionierung von Mobiliar und Computern ein ergonomisches und gesundheitsförderndes Arbeiten ermöglicht wird. Ein weiterer Vorteil ist die Einführung der elektronischen Patientenakte sowie der digitalen Röntgentechnik, die Zeitersparnis bedeutet und somit mehr Zuwendung zum Patienten ermöglicht.

<- Zurück zu: Archiv 2014
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de