Pressemeldungen Archiv 2014

20.05.14ukm/jb

UKM ProTec bieten individuelle orthopädische Hilfsmittel

Sebastian Pfister ist Geschäftsführer des neuen UKM-Tochterunternehmens / Enge Zusammenarbeit mit Kliniken

Der Geschäftsführer der UKM ProTec Sebastian Pfister (Mitte) wird unterstützt durch die Prokuristen Dr. Dominic Zimmer (l.) und Frank Hermeyer.

Neues Tochterunternehmen für das UKM (Universitätsklinikum Münster): Seit Jahresbeginn fungieren die Orthopädischen Werkstätten des UKM offiziell als UKM ProTec Orthopädische Werkstätten GmbH. „Wir wollen unsere Patientinnen und Patienten mit innovativen und individuellen orthopädischen Hilfsmitteln versorgen, um ihnen eine eigenständige, mobile Lebensführung und eine erstrebenswerte Lebensqualität zu ermöglichen“, formuliert Sebastian Pfister den Anspruch des Unternehmens. Pfister ist seit April Geschäftsführer des 100-prozentigen UKM-Tochterunternehmens. Unterstützt wird er von Frank Hermeyer und Dr. Dominic Zimmer, die als Prokuristen der UKM ProTec Orthopädische Werkstätten GmbH fungieren. 

Der 29-jährige Sebastian Pfister ist gelernter Orthopädietechniker und war in der Orthopädischen Klinik Kassel tätig. Neben seinem Studium der Orthopädie- und Rehatechnik an der Technischen Hochschule Mittelhessen absolvierte er den Studiengang Internationales Marketing in Irland. Zuletzt war er in verschiedenen Positionen in Orthopädietechnik-Unternehmen tätig. „Ich freue mich gemeinsam mit dem Team und den Kliniken des UKM die Versorgung der Patienten zu gestalten. Ich habe selbst in einer Werkstatt gelernt und freue mich, nun wieder näher an den betroffenen Menschen zu sein“, sagt Sebastian Pfister. Ein weiterer Grund für ihn nach Münster zu wechseln, war auch der gute Ruf, den die UKM ProTec deutschlandweit genießt: „Die Orthopädischen Werkstätten am UKM sind in der Branche für ihre individuellen Anfertigungen sehr bekannt“, unterstreicht der gebürtige Hesse. Die Orthopädietechniker der UKM ProTec arbeiten dabei in enger Abstimmung mit den Kliniken des UKM zusammen. Weitere Informationen zu den Angeboten und Sprechstunden der UKM ProTec finden Interessierte unter www.ukm-protec.de.

<- Zurück zu: Archiv 2014
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de