Pressemeldungen Archiv 2014

11.08.14ukm/vj

Küchenchef und Kellner für einen Tag

Kochazubis des UKM-Caterers Herd & Seele servieren Zwei-Gänge-Menü / Azubi-Day an jedem ersten Donnerstag im Monat

Kochlehrling Björn Daminitz (r.) reicht seinem Lehrlingskollegen Patrick Westers einen fertigen Teller aus der Küche des UKM.

Lehrling Patrick Westers serviert im UKM-Restaurant „Zum Dekan“.

Elegant balanciert Patrick Westers die Teller durch den Raum. Höflich nimmt er bei den Gästen Getränkebestellungen auf und holt den nächsten Gang aus der Küche. Es ist sein erster Tag im Service – denn eigentlich lernt der junge Mann den Beruf des Kochs bei , dem hauseigenen Catering-Service des UKM (Universitätsklinikum Münster). Doch beim sogenannten Azubi-Day, den die UKM-Gastronomie seit kurzem an jedem ersten Donnerstag im Monat veranstaltet, schlüpfen die Auszubildenden auch einmal in die Rolle des Kellners.

Björn Damnitz arbeitet derweil in der Küche. Der Kochlehrling, der seit zwei Jahren am UKM seine Ausbildung absolviert und beim letzten Azubi-Day im Service stand, bereitet das Pfifferlings-Menü zu, das an diesem Tag serviert wird. Neben dem Kochen spielt auch das appetitliche Anrichten der Speisen eine wichtige Rolle. Unterstützung erhält er dabei vom Küchenchef. „Unsere Auszubildenden lernen bei dieser Veranstaltung in kleinem Rahmen die À-la-Carte-Küche kennen“, erläutert Maike Okuniewski, Leiterin Catering bei Herd & Seele, den Hintergrund des Azubi-Days. Gemeinsam mit dem Küchenchef planen die angehenden Köche das Menü, organisieren den Einkauf und bereiten alles vor. Auch die Tätigkeit im Service spielt eine wichtige Rolle: „Unsere Azubis stehen dabei in direktem Kontakt zum Gast, den sie sonst in unserem normalen Catering-Geschäft nur wenig haben“, sagt Okuniewski. Auch für Patrick Westers ist die Erfahrung im Service wichtig. Trotzdem möchte er beim nächsten Mal lieber in der Küche stehen, denn dort fühlt er sich einfach wohler. Sein Resümee des Azubi-Days ist durchweg positiv: „Es ist eine tolle Abwechslung und macht viel Spaß.“

Infos zum Azubi-Day

Der Azubi-Day findet an jedem ersten Donnerstag im Monat von 11.30 bis 14 Uhr im Restaurant „Zum Dekan“ der Cafeteria des UKM statt. Serviert werden zwei Gänge (Vorspeise und Hauptgang oder Hauptgang und Dessert) sowie ein Softdrink für insgesamt 6,90 Euro. Teilnehmen kann jeder nach vorheriger Anmeldung. Anmeldungen und Fragen zum Menü nimmt das Team von Herd & Seele unter herdundseele(at)­ukmuenster(dot)­de gern entgegen.

<- Zurück zu: Archiv 2014
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de