Pressemeldungen Archiv 2014

07.11.14ukm/jug

Bedeutende Preise für Unfallchirurgen des UKM

Privat-Dozent Dr. Patric Garcia und Dr. Martin Schulze aus der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie am UKM bei Kongress in Berlin ausgezeichnet

Die ausgezeichneten Mitarbeiter Privat-Dozent Dr. Patric Garcia (l.) und Dr. Martin Schulze (r.) von der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des UKM mit Klinikdirektor Prof. Dr. Michael Raschke.

Beim Deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie in Berlin wurden am Wochenende zwei Mitarbeiter der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des UKM (Universitätsklinikum Münster) ausgezeichnet. Privat-Dozent Dr. Patric Garcia erhielt für seine Forschung zur verbesserten Heilung von Knochenbrüchen den bedeutendsten Preis der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU), den mit 10.000. Euro dotierten Hans-Liniger-Preis. „Im klinischen Alltag kommt es immer noch in fünf bis zehn Prozent der Fälle zu einer gestörten oder gar ausbleibenden Frakturheilung“, erklärt der Oberarzt. „Durch neue Therapieansätze ist es jedoch möglich, die Knochenbildung zu stimulieren und dadurch die Heilung von Knochenbrüchen zu verbessern.“

Der Promotionspreis der DGU wurde Dr. Martin Schulze, seit 2009  wissenschaftlicher Mitarbeiter der Klinik, verliehen, der in seiner Arbeit die Entwicklung und Evaluierung eines robotergestützten Prüfaufbaus thematisiert hat, die zur Untersuchung der Biomechanik von Wirbelsäulen dient. Durch das innovative Analyse-Tool wird u.a. eine genaue Begutachtung und Bewertung von Wirbelkörperbrüchen oder Gelenkinstabilitäten möglich. „Bei unseren Tests konnten wir eine hohe Genauigkeit und Reproduzierbarkeit nachweisen“, freut sich der promovierte Ingenieur und angehende Mediziner über die aussagekräftigen Ergebnisse seiner Studie. Erste klinische Fragestellungen wurden mit dem Aufbau bereits untersucht und fanden Einzug in den Klinikalltag der Unfallchirurgie.

<- Zurück zu: Archiv 2014
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de