Institut für Zellbiologie

Die Forschung des Instituts für Zellbiologie konzentriert sich auf grundlegende zellbiologische Fragen wie die Kontrolle der Zelldifferenzierung, Zellproliferation, Zellidentitätsbewahrung und Reprogrammierung sowie der Zellmigration.

Die Zellen, die für die Forschung des Institutes verwendet werden, sind u.a. primordiale Keimzellen des Zebrafisches (Raz), Drosophilazellen (Matis) und Zellkulturlinien (Betz).

 
 
 
 
 
 
   
 

Kontakt

Institut für Zellbiologie

Prof. Dr. Erez Raz

ZMBE

Von-Esmarch-Straße 56

D-48149 Münster
Tel.: +49 251 83 58606
Fax: +49 251 83 58616
Mail

Anfahrt (Google Maps)