22.11.17

Seminar zum metastasierten Mammakarzinom

Veranstaltung für Senologen und Onkologen von der Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifiziert / Mittwoch, 22. November, 17-20 Uhr im Zentralklinikum

Der Workshop zu metastasierten Mammakarzinom für Senologen und Onkologen steht unter dem Thema "Therapeutische Sequenz in der Behandlung des metastasierten HR+/HER2-Mammakarzinoms - sollten CDK-4/6-Inhibitoren immer eingesetzt werden?"

Die Veranstaltung, die vom UKM Brustzentrum - Bereich Senologie organisiert wird, ist von der Ärztekammer Westfalen-Lippe zertifiziert. Für den Workshop konnten Dr. Beyhan Ataseven, Dr. Oleg Gluz und Dr. Georg Innig neben Dr. Joke Tio, Leiterin des UKM Brustzentrums, als Referenten gewonnen werden.

Seminar zum metastasierten Mammakarzinom

Mittwoch, 22. November, 17-20 Uhr
Großer Konferenzraum (Raum 603), Ebene 05 West
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude A1, 48149 Münster

Weitere Informationen sind im PDF Flyer der Veranstaltung (353 KB) zu finden.

<- Zurück zu: Veranstaltungen/CME
 
 
 
 
 
 
   
 

Bildversand ans UKM