Pressemeldungen Archiv 2015

29.10.15ukm/maz

Ernährungs-Seminar mit Show-Kochen am UKM

Experten der Medizin und Lebensmittelchemie informieren am 09. November 2015 im Haus Terfloth / Anschließendes Kochen unter Anleitung eines Profikochs / Anmeldung erforderlich

Die erste Auflage der Veranstaltung im Jahr 2014 war zur Freude von Prof. Dr. Dr. Eva Brand, Koch Pascal Levallois und Prof. Dr. Hans-Ulrich Humpf (v.l.) ein großer Erfolg.

Mythen um gesunde Ernährung gibt es zu Hauf, ganz aktuell ist der Verzehr von verarbeitetem Fleisch in der Diskussion. Tatsächlich kann eine ausgewogene Ernährung Krankheiten wie Bluthochdruck positiv beeinflussen und sogar vorbeugen. Die Veranstaltung  „Vitalität durch gesunde Ernährung – vorbeugen ist besser als heilen!“ des UKM (Universitätsklinikum Münster) widmet sich diesen Themen nicht nur in Vorträgen durch Prof. Dr. Hans-Ulrich Humpf, Institut für Lebensmittelchemie, WWU Münster (Thema: Gesunde Ernährung – was muss ich wissen?) und Prof. Dr. Dr. Eva Brand, Medizinische Klinik D, UKM (Thema: Volkskrankheit Bluthochdruck – erfolgreiche Behandlung durch ganzheitliche Konzepte!); im Anschluss wird auch live gekocht. „Wir möchten die Teilnehmer direkt mitnehmen, das Theoretische in die Praxis umzusetzen und zeigen, dass gesunde Ernährung schmeckt und für jeden machbar ist“, sagt Brand. Gekocht wird durch das Catering-Team „Herd und Seele“, danach besteht beim gemeinsamen Imbiss ausreichend Möglichkeit für Fragen und Diskussionen rund um das Thema Ernährung.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Fritz Terfloth Stiftung statt am Montag, 09. November 2015, von 18.00 bis 20.00 Uhr im Haus Terfloth, Tondernstraße 15-17, 48149 Münster. Die Teilnahme inklusive Speisen und Getränke ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 05. November 2015 über die UKM Akademie unter 0251 / 83 – 54059 oder per Mail unter akademie(at)­ukmuenster(dot)­de erforderlich.

<- Zurück zu: Archiv 2015
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de