Abteilung Genetische Epidemiologie

Im Fokus des Interesses der Genetischen Epidemiologie steht der Einfluss von genetischen und nicht genetischen Determinanten auf Krankheiten und Eigenschaften, wobei insbesondere untersucht werden soll, welchen Anteil die jeweiligen Faktoren an der Krankheit haben. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

 
 
 
 
 
 
   
 

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Monika Stoll

Tel.: 0251 83 57206

Mail