Pressemeldungen Archiv 2016

05.02.16ukm/maz

Austausch der münsterschen Orthopäden

Rund 150 Mediziner informierten sich beim 8. Frühjahrssymposium des UKM über Neues aus Orthopädie und orthopädischer Chirurgie

Prof. Dr. Georg Gosherger (6.v.l.) und sein Team am Rande des Symposiums.

Lagerbedingte Fehlbildungen bei Kindern, Tumoren an der Wirbelsäule und die Behandlung einer Sportlerleiste: Das Themenspektrum beim 8. Frühjahrssymposium für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie des UKM (Universitätsklinikum Münster) war heute vielfältig. Rund 150 niedergelassene Mediziner und operativ tätige Klinikärzte aus der Region informierten sich über konservative Behandlungskonzepte, aktuelle Operationsmethoden und deren Nachbehandlungsstandards. Die Tagesveranstaltung im Mövenpick Hotel mit 15 Referenten fand unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Georg Gosheger (Direktor der Klinik für Allgemeine Orthopädie und Tumororthopädie des UKM) statt.


<- Zurück zu: Archiv 2016
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Leiterin Unternehmenskommunikation
Dagmar Mangels
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Pressesprecherin
Anja Wengenroth
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566 
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
Dr. Thomas Bauer
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de