Pressemeldungen Archiv 2016

19.02.16ukm/maz

Drei Stunden toben, singen und malen

Schüler und Lehrer des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums und Mitarbeiter der Kinderklinik des UKM waren heute Gastgeber eines gemeinsam organisierten Flüchtlingsfests

Ehrenamt verbindet: Das Organisationsteam bestehend aus Schülern und Lehrern des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums sowie Mitarbeitern der Kinderklinik des UKM beim heutigen Flüchtlingsfest in Gievenbeck.

„Wir müssen etwas tun“, da waren sich nicht nur Mitarbeiter der Kinderklinik des UKM (Universitätsklinikum Münster) im Herbst einig, sondern auch Lehrer und Schüler des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. Zusammengebracht durch die Ev. Lukas-Kirchengemeinde in Gievenbeck, die Aktivitäten für Flüchtlinge koordiniert, wurden in den Folgewochen gemeinsame Pläne geschmiedet und ein Sponsor gefunden. Heute war es dann soweit: Ab 15 Uhr öffneten sich die Türen des Gymnasiums für knapp 30 Kinder aus den Flüchtlingsunterkünften, gemeinsam mit Musiktherapeuten, Diplom-Pädagogen und den Clinic-Clowns des UKM wurde gesungen, gespielt und gemalt. Wer es lieber ruhig mochte, zog sich in den Ruheraum zurück oder beobachtete das bunte Treiben bei selbstgebackenem Kuchen aus der Distanz.

Gewinner des Tages waren für Kinderärztin Dr. Birgitta Kranz in allen Belangen die Kinder, egal ob Organisatoren oder Teilnehmer: „Die Schülerinnen und Schüler haben jedes einzelne Kind persönlich aus der jeweiligen Unterkunft abgeholt, sind gemeinsam mit dem Bus zum Fest gefahren und haben abends auch für einen sicheren Rückweg gesorgt. Das lief Hand in Hand“, zeigte sich Kranz begeistert. Eine Fortsetzung des Engagements ist übrigens nicht ausgeschlossen. „Wir denken bereits über eine Aktion für etwas ältere Jugendliche im Sommer nach, zum Beispiel einen Outdoor-Aktionstag“, verriet Birgitta Kranz.

<- Zurück zu: Archiv 2016
 
 
 
 
 
 
   
 

Presseverteiler

Wir nehmen Sie als Medienvertreter gerne in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie uns einfach eine Mail

Folgen Sie uns bei Twitter

Logo twitter

Alles rund um die Universitätsmedizin Münster finden Sie unter

 twitter.com/UK_Muenster.

Pressevideos

Kontakt

Dagmar Mangels
Leiterin Unternehmenskommunikation
T +49 251 83-55866
dagmar.mangels(at)­ukmuenster(dot)­de

Anja Wengenroth
Externe Kommunikation
T +49 251 83-55800
M +49 170 5420566  
anja.wengenroth(at)­ukmuenster(dot)­de

Marion Zahr
Externe Kommunikation
T +49 251 83-53444
M +49 151 15607459
marion.zahr(at)­ukmuenster(dot)­de

Dr. Thomas Bauer
Referent für Forschung und Lehre sowie Alumniarbeit
T +49 251 83-58937
thomas.bauer(at)­ukmuenster(dot)­de