Wachabteilung

Der Brandschutz am Universitätsklinikum Münster wird rund um die Uhr im 24-Stunden-Dienst-Modell in einer 48-Stunden-Woche sichergestellt. Dieses Schichtmodell beinhaltet 3 Wachabteilungen mit je 11 diensthabenden Feuerwehrbeamten mit der Dienstzeit von 07:00 Uhr bis um 07:00 Uhr des Folgetages.

Jeder Wachabteilung steht ein Wachabteilungsleiter vor, welcher den Dienstablauf koordiniert und im Einsatzfall als Fahrzeugführer des Hilfeleistungslöschfahrzeugs fungiert. Er organisiert ferner die Kontrolle der Feuerarbeiten am UKM.

Während des Dienstes sind neben dem täglichen Einsatzaufkommen die facettenreichen Aufgaben in den Sachgruppen zu erledigen, u.a. finden regelmäßig feuerwehrtechnische Ausbildungen statt. Um sich an den von dem Betrieb der Einrichtung ausgehenden Gefahren im Einsatzfall optimal vorzubereiten finden tägliche Schwerpunktausbildungen statt. Diese beinhalten neben Orts- und Baustellenbegehungen auch Einweisungen in Betriebsabläufen und Gerätschaften. Diese Aus- und  Fortbildungen, sind ein wichtiger Bestandteil im Beruf des Feuerwehrmannes und unumgänglich um im Einsatzfall optimal vorbereitet zu sein. Auch bei Hubschrauberstarts und Hubschrauberlandungen werden von den Mitarbeitern der Werkfeuerwehr Brandsicherheitswachen gestellt. Zuzüglich werden die Landeplätze vor der Landung kontrolliert sowie die Daten des Fluges aufgenommen und im Flugbuch protokolliert.  Der Dienstsport, der für alle Mitarbeiter der Werkfeuerwehr verpflichtend ist, wird von einer externen Firma professionell begleitet; zudem steht ein Fitnessraum zur Verfügung.

 
 
 
 
 
 
   
 

UKM Werkfeuerwehr - Wachabteilungen

Ernst Lange
Wachabteilung 1
Durchwahl: +49 251 / 83 ‐ 49 917
Fax: +49 251 / 83 ‐ 49 906
ernst.lange(at)­ukmuenster(dot)­de

Ulrich Keller
Wachabteilung 2
Durchwahl: +49 251 / 83 ‐ 49 917
Fax: +49 251 / 83 ‐ 49 906
ulrich.keller(at)­ukmuenster(dot)­de

Otto Höhne
Wachabteilung 3
Durchwahl: +49 251 / 83 ‐ 49 917
Fax: +49 251 / 83 ‐ 49 906
otto.hoehne(at)­ukmuenster(dot)­de

UKM Werkfeuerwehr
Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster