Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot für Menschen, die sich freiwillig in gemeinwohlorientierten Einrichtungen engagieren möchten. Sei es, um einfach mal etwas für andere Menschen zu tun, sich beruflich (neu) zu orientieren und/oder Zeiten bis zum Beginn einer Ausbildung/Studium zu überbrücken.
Der BFD steht alters- und geschlechtsunabhängig allen offen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. Es ist jeweils zum Monatsbeginn möglich, mit dem BFD zu beginnen, deshalb werden Bewerbungen jederzeit entgegengenommen.

Soziales Engagement

Der BFD ist eine Zeit des sozialen Lernens. Das Universitätsklinikum Münster bietet wertvolle Einblicke in den Gesundheitsbereich und die Möglichkeit, entsprechende Kompetenzen auf unterschiedlichen Gebieten zu erlernen – sei es für den beruflichen Werdegang oder zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Zu den Einsatzorten zählen unter anderem der Pflege- und Betreuungsdienst, die Versorgungstätigkeiten und der Fahrdienst. Insgesamt werden am Universitätsklinikum 50 Plätze im BFD angeboten.

Pflegebereich

Versorgungsbereich

Fahrdienst

Praktikum für das Medizinstudium

Weitere Berufszweige

Erfahrungsaustausch

Bewerbung

 
 
 
 
 
 
   
 
Kontakt

Bundesfreiwilligendienst
Pflegedirektion
Albert-Schweitzer-Campus 1
48149 Münster
T +49 (0)2 51 - 83 - 4 79 76
F  +49 (0)2 51 - 83 - 5 25 39
freiwilligendienste(at)­ukmuenster(dot)­de

Ansprechpartnerinnen:

Maike Föllmer
T +49 (0)2 51 - 83 - 4 79 76

Mechthild Wiggermann
T +49 (0)2 51 - 83 - 5 40 54 

Flyer

PDF Flyer BFD (2.2 MB)