Gruppenfoto, Team Demenzsensibles Krankenhaus des UKM

Angehörigenberatung

Liebe Angehörige, lieber Angehöriger,

ein Mitglied Ihrer Familie wird in Kürze aus unserem Universitätsklinikum in den häuslichen Bereich entlassen und ist dort auf pflegerische Betreuung angewiesen. Sie haben sich entschieden, die Pflege Ihre Angehörigen zu übernehmen – wir unterstützen Sie dabei!

Damit Sie gut auf die Pflegesituation zu Hause vorbereitet sind, bieten wir Ihnen im Rahmen der „Familialen Pflege“ kostenlos und individuell Beratung und praktische Hilfen in Form von

  • Einzel- und Familienberatungsgespräche
  • Pflegetrainings bereits während des stationären Aufenthaltes im UKM
  • Individuelle Pflegetrainings Zuhause
  • Ganzheitliche Pflegekurse
  • Qualitätschecks in der häuslichen Umgebung
  • Gesprächskreise
Angehörigenberatung des UKM, Demenzsensibles Krankenhaus

Unsere speziell auf Ihren Angehörigen abgestimmten Angebote im UKM und in häuslicher Umgebung sollen Sie dabei unterstützen, Ihren Angehörigen bestmöglich zu betreuen.

Diese kostenfreien Angebote können alle Angehörigen von pflegebedürftigen Patienten des UKM nutzen. Voraussetzung ist eine bestehende oder zu erwartende Pflegestufe.

Angebote

Ansprechpartner

Kooperationspartner

 
 
 
 
 
 
   
 

Kontakt

Stabsstelle Demenzsensibles Krankenhaus

Prof. Dr. med. Thomas Duning
Leiter
Albert-Schweitzer-Campus 1
Gebäude W30
Anfahrtsadresse: Waldeyer Straße 30
48149 Münster

Durchwahl: +49 251 / 83 - 4 70 75
delirprae(at)­ukmuenster(dot)­de

Informationen zur Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps

Wir helfen Ihnen

Bitte sprechen Sie die Mitarbeiter der Pflege auf Ihrer Station an, wenn Sie weitere Fragen zur Arbeit des Teams haben oder Kontakt während des Aufenthaltes im UKM suchen.


Alle Informationen auch hier zum Download.