Klinik für Hautkrankheiten

Klinik für Hautkrankheiten
– Allgemeine Dermatologie und Venerologie –

Herzlich willkommen in der UKM-Hautklinik

Unsere Klinik ist bundesweit eine der größten Kliniken für die Behandlung von angeborenen und erworbenen Erkrankungen der Haut.

Venen Kompetenz-Zentrum
Kompetenzzentrum Chronischer Pruritus

Unseren Patienten bieten wir in spezialisierten Ambulanzen, auf den Stationen und in der Tagesklinik eine gezielte Diagnostik, innovative Therapien, aber auch Langzeitbetreuung, Nachsorge, Beratung und Schulung an. Bei unheilbaren Erkrankungen bieten wir individuelle Konzepte, um die Lebensqualität des Patienten zu verbessern.

Als Teil der Universität fühlen wir uns zur patienten- und grundlagenorientierten Forschung verpflichtet, denn die Anwendung neuer Forschungsergebnisse im klinischen Alltag kann den Patienten neue Hoffnung bieten.

Unsere hochqualifizierte Labordiagnostik steht bei speziellen Fragestellungen auch medizinischen Zentren außerhalb unseres Hauses zur Verfügung.

Hier geht es zum dermatologischen Leistungsspektrum unserer Klinik.

Als ärztlicher Kollege und Zuweiser informieren wir Sie zu Sprechstunden, Terminvergabe und Fortbildungen. Klicken Sie hier.

Patienten finden Informationen rund um den Klinikaufenthalt, zu Sprechzeiten und zur Aufnahme auf den Patienteninformationsseiten.

 
 
 
 
 
 
    
 

Kontakt

Klinik für Hautkrankheiten - Allgemeine Dermatologie und Venerologie

Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c.
Thomas A. Luger
Direktor
Von-Esmarch-Straße 58
48149 Münster

Zentrale Pforte:
+49 251 / 83 - 5 65 01
Fax: +49 251 / 83 - 5 65 22
derma(at)­uni-muenster(dot)­de

derma(at)­ukmuenster(dot)­de

Informationen zur Anfahrt
Anfahrt mit Google Maps

Bildversand ans UKM

 

Ausgezeichnet

Pro-Scientia-Preis 2016: Münstersche Forschergruppe für Entschlüsselung der Spontanblutung bei Thrombozytenmangel ausgezeichnet
zur Pressemitteilung

Studienteilnahme

Heuschnupfen: Uni-Hautklinik sucht Teilnehmer für Studie zu neuer Form der Immuntherapie
zur Pressemitteilung

Top-Mediziner

Klinikdirektor Prof. Dr. Thomas Luger und Prof. Dr. Randolf Brehler gehören laut FOCUS Ärzteliste 2015 zu den Top-Medizinern in Deutschland.
mehr Informationen

Neue Therapiemöglichkeiten für das metastasierte Maligne Melanom

Informationen über neueste onkologische Studien, insbesondere für das Maligne Melanom finden Sie hier
Aktuell wird die Wirksamkeit neuer BRAF- und c kit-Mutationshemmstoffe überprüft.