UKM Hauttumorzentrum

Hauttumorsprechstunde

Die Versorgung in unserer Spezialsprechstunde umfasst:

  • Nachsorgeuntersuchung zur Früherkennung von Tochtergeschwülsten bzw. neuen Hauttumoren in fachübergreifender Kooperation
  • Anleitung zur Selbstuntersuchung
  • Zweitmeinung bzw. Beratung rund um das Thema Hautkrebs
  • Hautkrebsvorsorge v.a. für Patienten mit Immunsuppression und nach Organtransplantation oder mit anderen hohem Risiko für sog. schwarzen oder weissen Hautkrebs (das allgemeine Hautkrebsscreening ist vornehmlich den nierdergelassenen Ärzten vorbehalten)

 

OP-Sprechstunde

Das Angebot unserer Sprechstunde für Patienten, die für eine OP vorgesehen sind, umfasst:

  • Beratung / Aufklärung bez. der Operation
  • Operationsplanung
  • Postoperative Versorgung

Bitte bringen Sie zum Termin in einer unserer Sprechstunden die Überweisung Ihres Hautarztes mit. Um lange Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, einen Termin auszumachen.

Stationen

Auf den Stationen behandeln wir Patienten stationär und teilstationär. Der Operationsbereich ist den Räumlichkeiten der Station angegliedert. Das erspart unseren Patienten längere Transportwege innerhalb der Hautklinik.

So erreichen Sie uns.

 
 
 
 
 
 
   
 
Nachsorge ist lebenswichtig
operative Entfernung von Hauttumoren
Stationäre Versorgung