UKM Hauttumorzentrum

Klinische Studien

Unsere grundlagenwissenschaftliche und klinische Forschung bildet das Fundament, um Diagnostik und Therapie von Hautkrebs weiter zu verbessern. Das Hauttumorzentrum nimmt an zahlreichen multizentrischen internationalen Studien teil bzw. leitet diese. Darüber hinaus ist die dermatologische Onkologie ein Schwerpunkt unsere Zentrale Studienkoordination für innovative Dermatologie (ZiD). Für Sie als Patient bedeutet das die Garantie, sowohl diagnostisch als auch therapeutisch auf dem aktuellen Stand der Forschung versorgt zu werden. 

Zu folgenden Hautkrebserkrankungen forschen die Mitarbeiter des Hauttumorzentrums Münster:

Malignes Melanom Stadium III

  • Kontrollierte und prospektiv randomisierte Therapiestudie zum Vergleich einer radikalen Lymphadenektomie versus Beobachtung bei Patienten mit malignem Melanom ≥ 1,0 mm Tumordicke und positiver Wächter-Lymphknotenbiopsie, Rekrutierung abgeschlossen

Malignes Melanom Stadium IV

  • Multizentrische Studie zur Terapie mit Paclitaxel und Pazopanib oder GSK1120212 bei Patienten mit metastasiertem Melanom. Aktuell Rekrutierung
  • Multizentrische Phase 1/2 Studie zur Therapie mit Nintedanib in Kombination mit Paclitaxel bei Patienten mit metastasiertem Melanom. Aktuell Rekrutierung
  • Multizentrische Studie zur Therapie mit Nivolumab bei Patienten mit metastasiertem Melanom.  Rekrutierung abgeschlossen
  • Multizentrische, randomisierte Phase II Studie zum MEK Inhibitor Pimasertib gegen Dacarbazin bei unbehandelten Patienten mit metastasiertem Melanom mit nachgewiesener N-Ras Mutation. Rekrutierung abgeschlossen
  • Prospektive, multizentrische, randomisierte, offene, aktiv kontrollierte, 2-Parallelgruppen-Phase III-Studie zum Vergleich der Effektivität und Sicherheit von Masitinib bei einer Dosis von 7,5 mg/kg/Tag mit Dacarbazin an Patienten mit nicht reserzierbarem oder metastasierendem Grad 3 oder Grad 4 Melanom mit einer Mutation in der Juxta-Membrandomäne des c-kit-Rezeptors. Aktuell Rekrutierung.
  • Prospektive Beobachtungs-Sicherheitsstudie bei Patienten mit BRAF V600 mutiertem, nicht resektablem oder metastasierten Maligen Melanom unter Therapie mit Vemurafenib.  Rekrutierung abgeschlossen
  • Multinationale, prospektive Beobachtungsstudie bei Patienten mit nicht resezierbarem oder metastasiertem Malignen Melanom (Image Studie). Rekrutierung abgeschlossen
  • Phase III randomisierte Studie zum Vergleich von GSK2118436 (BRAF-Inhibitor) versus DTIC in zuvor unbehandelten Patienten mit Melanom Stadium III oder IV mit BRAF-Mutation. Rekrutierung abgeschlossen

Mycosis fungoides (kutanes T-Zell-Lymphom)

  • Multizentrische Phase 3 Studie zur Therapie mit dem anti-CCR4-Antikörper Mogamulizumab versus Vorinostat bei Patienten mit vorbehandeltem kutanen T-Zell-Lymphom. Rekrutierung abgeschlossen

 Aktinische Keratosen

  • Studie zu Leo 43204 zur Behandlung Aktinischer Keratosen der Kopfhaut. Aktuell Rekrutierung

Eine Übersicht über weltweit durchgeführte klinische Studien finden Sie unter folgendem Link: www.clinicaltrials.gov (englischsprachige Seite)