Gerhard-Domagk-Institut für Pathologie

Herzlich willkommen auf der Homepage des Gerhard-Domagk-Instituts für Pathologie der Universitätsklinik Münster!

Unser Institut für Pathologie ist mit vielfältigen diagnostischen Aufgaben in die Krankenversorgung des Universitätsklinikums Münster eingebunden. Weitere Schwerpunkte liegen in der Lehre und Forschung  als Teil der Medizinischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Das Institut für Pathologie ist akkreditiert nach  DIN EN ISO/IEC 17020.

Die Mitarbeiter des Instituts untersuchen jährlich ca. 30000 zytologisch, bioptisch oder operativ gewonnene Gewebeproben aus dem Universitätsklinikum Münster sowie von externen Einsendern mittels mikroskopischer, (immun)histochemischer und molekularbiologischer Methoden. Die Ergebnisse werden  regelmäßig in fachspezifischen klinisch-pathologischen Konferenzen mit den klinischen Kollegen diskutiert. Weiterhin werden - nach Zustimmung der Angehörigen - klinische Obduktionen durchgeführt und pathoanatomische Zusammenhangsgutachten erstellt.

Aufgrund besonderer diagnostischer und wissenschaftlicher Schwerpunkte am Institut erfolgen zudem referenzpathologische Begutachtungen insbesondere in den Bereichen

  • Sarkompathologie
  • gastrointestinale Stromatumoren (GIST)

Im Bereich der Lehre vertreten Angehörige des Instituts das Fachgebiet Pathologie in Vorlesungen, Seminaren, Kursen und Prüfungen im Rahmen der Studiengänge Humanmedizin und Zahnmedizin.

Als wissenschaftliche Schwerpunkte sind die Forschung im Bereich der Sarkompathologie/Weichgewebstumoren sowie die Themengebiete Mammapathologie, Speicheldrüsentumoren und Uropathologie zu nennen. Hierbei erfolgen jeweils enge Kooperationen mit den klinisch tätigen Kollegen am UKM sowie den grundlagenwissenschaftlichen Instituten der WWU Münster. Das Gerhard-Domagk-Institut für Pathologie kann hierbei auf interne und externe Forschungsförderung zurückgreifen; die Forschungsergebnisse werden regelmäßig in internationalen Fachzeitschriften publiziert.

Nähere Informationen zu den Tätigkeitsbereichen unseres Instituts finden Sie unter den nebenstehenden Links.

Seit Oktober 2012 nimmt das Gerhard-Domagk-Institut für Pathologie  an der ambulanten Versorgung im Medizinischen Versorgungszentrum am UKM, Abteilung Pathologie (Leitung Univ.-Prof. Dr. med. Eva Wardelmann) teil.

 
 
 
 
 
 
   
 

Kontakt

Direktorin
Univ.-Prof. Dr. med. Eva Wardelmann

Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude D17
Anfahrtsadresse: Domagkstraße 17
48149 Münster
Tel.: +49 251 / 83 - 5 54 41
Fax: +49 251 / 83 - 5 54 81
eva.wardelmann(at)­ukmuenster(dot)­de

Tel. Pforte: +49 251 / 83 - 5 54 50
Fax Pforte: +49 251 / 83 - 5 54 60

Information und Befundauskunft

Tel.: +49 (0)251 / 83 - 5 75 50
(Wochentags 8 bis 16 Uhr)

Fax: +49 (0)251 / 83 - 5 54 81
Mail: pathologie(at)­ukmuenster(dot)­de

Notfallnummer

T: +49 (0)251 / 83 - 55855

(für die Anmeldung von Schnellschnitten und Transplantationsfällen außerhalb der Laborzeiten; keine Befundauskunft) 

Informationen zum Verstorbenenwesen und zu Obduktionen finden Sie hier.

Außerhalb der Dienstzeiten ist die Direktorin des Instituts, Frau Prof. Dr. Wardelmann, per E-Mail erreichbar.

Online-Bildversand