UKM Kompetenzzentrum Chronischer Pruritus

Prurigo nodularis Liga - Höchste Zeit für eine Initiative

Prurigo nodularis ist eine seit mehr als 100 Jahren beschriebene jedoch nahezu unerforschte Erkrankung. Die Prurigo nodularis Liga (PNL) ist ein Zusammenschluss von Ärzten, Wissenschaftlern und Betroffenen, in dem sich fachübergreifende Kompetenzen bündeln. Diese Plattform hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch den gegenseitigen Austausch die Aufmerksamkeit für diese Patientengruppe zu erhöhen, Forschung zu initiieren und die Versorgung der Betroffenen flächendeckend zu verbessern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen rund um die Erkrankung Prurigo nodularis, wir informieren zu laufenden Forschungen und zu jetzt schon bestehenden ärztlichen Versorgungsstrukturen im Bundesgebiet, die die derzeit umfassendste medizinische Betreuung für diese Patienten bietet.

Und informieren Sie sich gerne auf unserer „Unterstützer“-Seite, wie Sie selbst sich innerhalb der Liga engagieren können.

Bitte haben Sie Verständnis: Eine individuelle Beratung ist über die Homepage der Liga nicht möglich. Betroffene können gerne zur Terminvereinbarung Kontakt mit einem der spezialisierten Behandlungszentren aufnehmen.

 
 
 
 
 
 
   
 

Kontakt

Prurigo nodularis Liga
im Kompetenzzentrum Chronischer Pruritus
Von-Esmarch-Straße 58
48149 Münster
T: +49 (0)251 / 83 - 57 470
pnl(at)­ukmuenster(dot)­de