31.08.17

Tagung: Myk2017

51. Wissenschaftliche Tagung der Deutschsprachigen Mykologischen Gesellschaft e.V.

Erkrankungen durch Pilze stellen eine Herausforderung für die gesamte Medizin dar. Als interdisziplinäre Querschnittsgesellschaft bildet die DMykG die wissenschaftliche und organisatorische Plattform, den vielfältigen Herausforderungen durch Pilzerkrankungen durch Forschung, Lehre, Weiterbildung, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit zu begegnen.

Neben aktuellen Themen zur Prävention, Klinik, Diagnostik und Therapie oberflächlicher und invasiver Pilzinfektionen liegen die weiteren wissenschaftlichen Schwerpunkte der Tagung auf den Gebieten der antimykotischen Pharmakologie, der Entwicklung neuer antimykotischer Substanzen und der Grundlagenforschung zu Biologie, Pathogenese und Immunologie von Pilzen bzw. ihrer Interaktion mit dem Wirt.

31. August bis 2. September 2017

Veranstaltungsort:
Fürstenberghaus der Universität Münster
Domplatz 20–22 
48143 Münster

Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. med. Andreas Groll
Universitätsklinikum Münster
Klinik für Kinder- und Jugendmedizin

Mehr Informationen unter http://www.dmykg-kongress.de/

<- Zurück zu: Veranstaltungen
 
 
 
 
 
 
   
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm

WN-Abendvisite

Sechs mal im Jahr laden wir gemeinsam mit den Westfälischen Nachrichten (WN) zur "Abendvisite" ein. Was gibt's Neues in der Medizin? Unsere Ärztinnen und Ärzte informieren über verschiedene Gesundheitsthemen und geben Ratschläge zur Vorbeugung, Diagnostik und Therapie.

Die aktuellen Termine finden Sie hier.