06.06.17

Aktionstag gegen den Schmerz

Eine gemeinsame Veranstaltung von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen in Münster

Der bundesweite Aktionstag gegen den Schmerz am ersten Dienstag im Juni, ausgerufen von der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V., hat sich zu einem festen Termin entwickelt. Bereits zum sechsten Mal initiieren die Pflegeexperten Schmerz Münster gemeinsam mit Schmerzmedizinern an diesem Tag eine Fortbildungsveranstaltung. Auch in diesem Jahr wurden aktuelle Themen ausgesucht, die im Rahmen von Workshops und anhand von Vorträgen thematisiert und vertieft werden.

In den Workshops am Nachmittag, die sich primär an Pflegende richten, werden zu ausgesuchten Themen des pflegerischen Schmerzmanagements Gespräche angeregt. Im Anschluss kommen in zwei Fachvorträgen aktuelle Themen der Schmerzmedizin – die für alle Berufsgruppen ausgesprochen relevant und aktuell sind – zur Sprache. Neben dem Umgang mit Betäubungsmitteln, vorgestellt durch Frau Horn und Frau Bauer aus der UKM-Apotheke, wird es um eine kritische Auseinandersetzung mit der Effektivitätsmessung multimodaler Schmerztherapiekonzepte gehen.

Dienstag, 6. Juni 2017, 15.00-18.00 Uhr

Mehr Informationen finden sich im PDF Flyer (325 KB)

Veranstaltungsort:
UKM Trainingszentrum
Malmedyweg 17 – 19, 48149 Münster
T +49 (0)251 83-50022
ukm-trainingszentrum(at)­ukmuenster(dot)­de

Anmeldung
Begrenzte Teilnehmerzahl für die Workshops am Nachmittag, daher wird um Anmeldung bis zum 29. Mai 2017 gebeten unter:
M 0151 41845011 oder
ruth.boche(at)­ukmuenster(dot)­de oder
Antwortfax an 0251 83-45332

<- Zurück zu: Veranstaltungen
 
 
 
 
 
 
   
 

UKM Geburtshilfe: Info-Abende

Jeden 2. und 4. Montag im Monat laden wir werdende Eltern zu einem Informationsabend rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Kinderwunschzentrum: Infoabende

Einmal im Monat laden wir Eltern mit unerfülltem Kinderwunsch zu einem Infoabend in unser Kinderwunschzentrum ein.

Die genauen Termine finden Sie hier.

Theater für Kinder

Vorstellungen gibt es jeden Dienstag um 15.30 Uhr auf der Ebene 05. Der Eintritt ist frei. Programm

WN-Abendvisite

Sechs mal im Jahr laden wir gemeinsam mit den Westfälischen Nachrichten (WN) zur "Abendvisite" ein. Was gibt's Neues in der Medizin? Unsere Ärztinnen und Ärzte informieren über verschiedene Gesundheitsthemen und geben Ratschläge zur Vorbeugung, Diagnostik und Therapie.

Die aktuellen Termine finden Sie hier.